WBS Rechtsanwälte – Ihr Notariat aus Delmenhorst

Der Notar ist als unabhängiger Träger eines öffentlichen Amtes für die Beurkundung von Rechtsvorgängen und für andere Aufgaben auf dem Gebiet der vorsorgenden Rechtspflege in den Ländern bestellt. Dabei hat der Notar strikte Unparteilichkeit gegenüber den Beteiligten zu bewahren.

Das Amt des Notars wurde Herrn Schmitz im Jahre 2015 übertragen. Seitdem ist Herr Schmitz als Notar in Delmenhorst tätig. Herrn Bentrup wurde das Notaramt im Jahre 2001 übertragen. Als Notar befasst er sich hauptsächlich mit dem Grundstücks-, Immobilien- und Erbrecht.

Eine der Hauptaufgaben im Notariat von Wintermann | Bentrup | Schmitz ist die Beurkundung von Rechtshandlungen im Zusammenhang mit Grundstücken. Hierzu gehören Grundstückskaufverträge ebenso wie die Belastung von Grundstücken mit Grundschulden oder Hypotheken bzw. die Löschung solcher Belastungen.

Weitere Schwerpunkte im Notariat bilden die Beurkundung von Eheverträgen und Testamenten sowie Rechtshandlungen im Zusammenhang mit dem Gesellschaftsrecht. Auch erstellt das Notariat für Sie Patientenverfügungen und Vorsorgevollmachten nach den neuesten rechtlichen Entwicklungen.

Haben Sie Fragen? Möchten Sie einen Termin vereinbaren?

Jetzt kontaktieren